Vorjahresendliches Entrümpeln nach Feng Shui

Schauen Sie sich in Ihrer Wohnung um: Gibt es irgendwo versteckte Schmuddelecken, in denen sich unnötiger Krempel anhäuft? Befreien Sie sich davon! Am besten beginnen Sie mit einem leicht zu ordnenden Plätzchen (z.B. einer Schublade). Sortieren Sie die dort liegenden Gegenstände und überlegen Sie sich, welche wirklich nützlich oder wichtig sind. Verschenken oder entsorgen Sie alles, was Sie nicht mehr brauchen.
Nach der Lehre von Feng Shui behindert nämlich jede Form von Gerümpel und überflüssigem Kram den Energiefluss in unseren Wohnräumen, führt zu einem Energiestau und lähmt damit das Leben der Bewohner. Die einzelnen Räume stehen dabei für unterschiedliche Lebensbereiche: Der Keller für die Vergangenheit, die Familie und das Unterbewusstsein, der Dachboden für neue Ideen und die Zukunft, die Abstellräume für die persönliche Freiheit, der Eingangsbereich für Beruf, Ansehen und das Verhältnis zu anderen Menschen, das Wohnzimmer für Herz und Leben, die Küche für den Bauch, das Schlafzimmer für Liebe und Intimität, die Kleiderschränke für den Körper und das Badezimmer für Entspannung und Reinigung. Wenn Sie die jeweiligen Räume von Gerümpel befreien, so behaupten Feng-Shui Experten, befreien Sie damit gleichzeitig gestaute Energien in den jeweiligen Lebensbereichen. Wo fangen Sie an?

Wir wünschen Ihnen ein harmonisches und erholsames Weihnachtsfest sowie einen schwungvollen Rutsch in ein erfolgreiches und zufriedenes Neues Jahr!

Ihr Hollywood Media Hotel