Konferenztechnik im Berliner Filmhotel

Die neun Konferenzräume des Hotels sind zwischen 30 und 240 qm groß und sind mit moderner Veranstaltungstechnik ausgestattet. Die Standardtechnik zu Tagungen und Konferenzen besteht aus Overheadprojektoren, Leinwänden und Flipchart, teilweise auch Beamer.

In den Tagungspauschalen sind W-LAN, Leinwand, Flipchart, Pinnwand, Overhead- und evtl. Diaprojektor sowie Schreibutensilien enthalten.

konf_1 konf_3 konf_2

Zusätzlich zu dieser Standardausstattung können die unterschiedlichsten Konferenztechniken ganz nach den jeweiligen Wünschen und Ansprüchen gegen Aufpreis hinzugebucht werden.

  • Beamer, Laptop mit W-LAN
  • Fernsehgerät (70 cm), DVD-Player/Videorecorder
  • Leinwand (200 x 250 cm), faltbare Großleinwand (300 x 400 cm)
  • Tontechnik: Mikrofone und Verstärkeranlage
  • verschiedenes Seminarzubehör: Moderatorenkoffer, Rednerpult, Magnetwand, Telefax- und Modemanschluß, etc.
  • Dataprojektor, Videobeamer
  • Bühnenpodest, Tanzfläche

Nicht zuletzt dank der professionellen und serviceorientierten Federführung der Veranstaltungs- und Bankettabteilung wurde das Hollywood Media Hotel Ende 2008 als "Certified Conference Hotel"  mit dem Prüfsiegel des Verbandes Deutsches Reisemanagement (VDR e.V.) ausgezeichnet.

Die Mitarbeiter der Abteilung gehen, insbesondere auch in Bezug auf die technische Ausstattung und technische Sonderwünsche, flexibel und verbindlich auf die jeweiligen Anforderungen der Konferenz oder Tagung ein.  Egal ob die Veranstalter spezielle Dolmetscherkabinen oder mehrere Computerarbeitsplätze benötigen - wir bemühen uns, jegliche technische Wünsche (kostenabhängig) zu realisieren.

Für Veranstaltungen jeder Art – ob Kongress oder Firmenevent – bietet das Filmhotel einen exklusiven Rahmen, das passende Ambiente und selbstverständlich auch die erforderliche Technik. Hollywood Media Hotel – [L]eben wie im Film!