Selbstgemachtes zum Verschenken - Marzipankartoffeln mit Schuss

Hier haben wir für Sie ein "filmeifes" Rezept zum selber Kreieren und Verschenken. Selbstgemachtes und Gebasteltes kann uns den Zauber der Weihnachtszeit wiederbringen und erfordert, sich Zeit zu nehmen. Das macht das eigens produzierte Geschenk heutzutage so wertvoll. Es beinhaltet Herz und Zeit. Die kostbarsten Dinge in der heutigen Gesellschaft wie wir finden. Eine schöne Weihnachtsmusik dazu aufgelegt und schon nimmt die Inspiration Ihren Lauf.

Marzipankartoffeln mit Schuss

Zutaten:

200g Marzipanrohmasse
100g Puderzucker
2cl brauner Rum
30g Kakaopulver

Zubereitung:

Der Marzipanmasse wird Puderzucker und Rum hinzugegeben und alles zu einer formbaren Masse verknetet. Diese wird zu einer Rolle geformt und in verschieden große Stücke geschnitten, die danach zu ovalen Kugeln geformt werden. Die Marzipankugeln werden anschließend mit Kakaopulver ganz leicht eingepudert. In kleine Papierförmchen verpackt, lassen sie sich wunderbar in der Adventszeit verschenken.

Sie werden sehen, es macht Spass und kommt gut an!

Viel Spass - Ihr Hollwood Media Hotel
[LEBEN WIE IM FILM]