Die goldene Romy 2012 in der Kategorie Bester Produzent Kinofilm „Wunderkinder“



Das ganze Team des Berliner Filmhotels gratuliert von Herzen für diesen tollen Erfolg!!! Dieser Film hat uns alle berührt und tief bewegt und verdient diesen Preis! Wir freuen uns, ganz am Rande, teilgehabt haben zu dürfen! Vielen Dank Familie Brauner. Wir drücken die Daumen gerne immer weiter wenn wir dafür so mitreißende Geschichten zu sehen bekommen!

Kurzinfo zum österreichischen Fernseh-und Filmpreis Romy...
Die Romy ist ein österreichischer Fernsehpreis, der seit 1990 von der Tageszeitung Kurier zur Erinnerung an die international bekannte deutsch-französische Schauspielerin Romy Schneider vergeben wird. Initiator und Designer der Romy ist Rudolf John. Die Preisträger werden je nach Kategorie vom Fernsehpublikum oder einer Jury ausgewählt. Überreicht wird die Romy in der Wiener Hofburg.
Seit 2010 ist der Preis nicht mehr auf Fernsehfilme beschränkt, sodass er ein Fernseh- und Filmpreis wurde. Geändert wurde auch der Jurypreis. Die Vorschläge werden von einer Jury aus Film- und Fernsehexperten gemacht. Die endgültige Auswahl wird aus der Gesamtheit aller bisherigen Romy-Preisträger getroffen (©Wikipedia)

Für alle, die den Film „Wunderkinder“ noch nicht gesehen haben und das unbedingt nachholen müssen…
Zum Film…
Die Violinistin Hanna Reich probt für ihr Abschiedskonzert. Ein Brief löst Erinnerungen aus, die sie ihrer Enkelin anvertraut ... Poltava in der Ukraine, Frühjahr 1941: Eine ganze Stadt feiert ihre Wunderkinder Abrascha Kaplan (Violine) und Larissa Brodsky (Klavier), beide zwölf Jahre alt. Die Partei schickt sie zusammen mit ihrer Lehrerin Irina Salomonova auf Tournee durch Russland; es winkt eine Reise in die USA. Hanna, die gleichaltrige Tochter des deutschen Brauereibesitzers Max Reich, bewundert die beiden. Der wohlhabende Vater erfüllt ihr den Wunsch, mit den zwei jüdischen Kindern zu musizieren. Nach anfänglichem Zögern von Abrascha und Larissa entwickeln die drei eine tiefe Freundschaft zueinander. Ihre Zuneigung ist beseelt von der gemeinsamen Liebe zur Musik. Als Hitler Russland den Krieg erklärt, werden die Deutschen über Nacht zu Feinden in Poltava…

Wir freuen uns auf viele weitere tolle Projekte!