20. Vattenfall City-Nacht auf dem Kurfürstendamm

Die City-Nacht auf dem Kudamm gehört allein schon wegen ihrer Streckenführung zu den ganz besonderen Laufevents des Jahres. Allerdings herrscht auch abseits der Strecke eine prächtige Stimmung. Bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen spielen zahlreiche Musikbands und ein begeisterungsfähiges Publikum spornt die Teilnehmer an. Letztes Jahr konnte die City Night mit 9.450 Läufern einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen.

Im Rahmen der City-Night können die Teilnehmer zwischen einem 5 Kilometer langen "Fun Run" ohne Zeitmessung oder der 10 Kilometer langen Strecke mit einer Zeitmessung wählen. Bei dem so genannten „Fun Run“ verläuft die Strecke von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche aus den Kudamm entlang. Bei der 10 Kilometer Strecke wird ebenfalls an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche gestartet und führt den Kudamm runter in einem Bogen. Weiter geht es dann über die Kantstraße und den Savignyplatz und schließlich nochmal den Kudamm entlang zur Gedächtniskirche.