Tipp zum Wochenende: Deutsch-Amerikanisches Volksfest

Für das amerikanische Volksfest wurde eigens eine Main Street in einer amerikanischen Kleinstadt nachgebildet. Die Amerika-Freunde finden hier zahlreiche Spezialitäten aus den USA vor: Neben verschiedenen Biersorten können sich die Gäste hier unter anderem an Steaks, Ribs, Hot Dogs, Baked Potatoes, Hamburger, Tacos, Muffins, Popcorn, Lobster, Crabs verköstigen.

Das Bühnenprogramm wartet gleich mit dreihundert Stunden Unterhaltung auf. Verschiedene Bands wie die Black Diamonds, Western Union oder Elizabeth Lee werden dabei drei Wochen ihr Bestes geben, um das Publikum mit ihrer Musik anzuheizen.

Das amerikanische Volksfest in der Heidestraße 30 hat bereits gestern begonnen und geht bis noch bis Sonntag, den 14. August 2011. Los geht es täglich ab 14 Uhr. Der Eintritt liegt bei moderaten 2,00 Euro, Kinder unter 14 Jahren müssen dagegen nichts zahlen.

Das Hollywood Media Hotel wünscht viel Spaß beim Besuch des Deutsch-Amerikanischen Volksfests!