Erneute Hotelklassifizierung des DEHOGA für das Hollywood Media Hotel

Auch in diesem Jahr konnte das Hollywood Media Hotel Berlin seine 4 Sterne Klassifizierung für die kommenden 2 Jahre erneuern! Verschiedene Bereiche wurden geprüft und eine kleine Auswahl wird hier in einer Zusammenfassung dargelegt.

1. Gesamteindruck

Der Gesamteindruck des Hotel genügt hohen Ansprüchen. Insbesondere Möblierung und Ausstattung sind qualitativ hochwertig und bieten erstklassigen Komfort. Der optische Gesamteindruck ist durchgängig in Form, Farbe und Materialien aufeinander abgestimmt.

2. Barrierefreiheit

Rollstuhlnutzer, die gehunfähig und ständig auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Gemäß Festlegung der Zielvereinbarungsgespräche mit den Behindertenverbänden. Siehe dazu www.klassifizierung.de

3. Parkmöglichkeiten

Parkplatz am Hotel; Parkmöglichkeiten für Busse, Hotelgarage

4. Sanitärkomfort

100% der Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Duschvorrichtung mit Duschvorhang, regulierbarer Duschkopf, Waschbecken, Vorlage vor Waschbecken, Beleuchtung am Waschbecken, Spiegel

5. TV

Farbfernseher samt Fernbedienung, Programmbelegungsübersicht und aktuellem TV-Programmheft auf dem zimmer, zusätzlicher Farbfernseher in den Suiten, Satelliten-/ DVBT-oder Kabelempfang auf dem Zimmer, Pay-TV mit Kindersperrmöglichkeit

6.Internet

Internetzugang im öffentlichen Bereich, Internetzugang auf dem Zimmer, hochgeschwindigkeits-Internetzugang auf dem Zimmer (z.B. DSL,WLAN), dem Hotelgast zugänglicher Internet-PC / Internet -Terminal, Internet-PC auf Wunsch auf dem Zimmer

7.Tagungsmöglichkeit

Bankettmöglichkeit für mindestens 250 Personen inklusive eigenem Kinosaal, Tagungsbetreuung - eigene Abteilung, separates Personal. Tagungsraum/-räume größer als 250m2, nutzbare Mindesthöhe 3,00 m.
Tagungsschreibbüro, Gruppenarbeitsräume, Telefon im Tagungsraum, WLAN, Beamer, DVD,TV, Moderatorenkoffer, Pinwände, Flipchart

8.Angebotsgestaltung

Systematischer Umgang mit Gästebeschwerden. Hierzu gehört die strukturierte Annahme, Auswertung und eine angemessene Reaktion auf die Beschwerde.

Systematische Gästebefragung. hierunter ist das aktive und systematische Einholen und Auswerten von Gästemeinungen zur Qualität der erbrachten Hotelleistungen und der darauf folgende Abbau etwaiger betrieblicher Schwachstellen und die Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen zu verstehen.

Kindermenü, Online-Buchbarkeit über elektronische Buchungssysteme

9. Schlafkomfort

Zeitgemäße und gepflegte Matratzen.

Matratzen-Hygienebezüge. Keine einfache Molton-/Kalmuckauflage, sondern ein kochbarer oder chemothermisch waschbarer, atmungsaktiver, milben-und milbenkotdichter Spannbettbezug aus einem Baumwollstoff oder synthetischen Materialien, der an der Matratzenunterseite geöffnet sein darf. Auch eine mindestens einmal jährlich durchgeführte und wissenschaftlich beglaubigte thermische, chemikalienfreie Matratzen-Tiefenreinigung erfüllt dieses Kriterium, sofern eine Innenimprägnierung vorgenommen wird, keine Restfeuchte zurückbleibt und die Milbenbestände abgetötet und deren Wachstum unterbunden wird.

Zustellbare Babybetten, Weckvorrichtung, 2 Kopfkissen pro Gast, Zusatzkopfkissen auf Wunsch, Kopfkissenauswahl, Zusatzdecke auf Wunsch, Verdunkelungsmöglichkeit, Kleiderbügel, Garderobenhaken, Aufhängmöglichkeit für Kleidersack, 1 Sitzgelegenheit pro Bett, 1 Sessel mit beistelltisch, Tisch, Leselicht am Bett, zusätzliche Beleuchtung am Tisch, Ankleidespiegel, Kofferablage, Safe im Zimmer und zentral

10. Schallschutz / Klimatisierung

100% der Zimmer mit schallschluckenden Türen oder Doppeltüren, 100% der Zimmer mit Schallschutzfenstern, 100% der zimmer mit individuell regelbarer Klimanlage, Klimatiesierung des öffentlichen Bereiches