Eine Übersicht über die besten Aussichtspunkte über Berlin

Berliner Dom
Die größte Kirche der Hauptstadt ist der Berliner Dom. Wer die 270 Stufen bis zum Kuppelgang geschafft hat, der darf sich über einen wunderbaren Blick über das historische Zentrum Berlins erfreuen.

Fernsehturm Berlin
Der Fernsehturm stellt das größte deutsche Gebäude dar. Für den herrlichen Blick muss man sich in die Warteschlange einreihen- aber das Warten wird belohnt.

Siegessäule
Wer die 285 Stufen zur restaurierten Goldelse erreicht hat, wird mit einem weiten Blick über Berlin belohnt.

Französischer Dom

Auf dem Französischen Dom am Gendarmenmarkt bietet sich dem Besucher eine schöne Aussicht über das museale Zentrum Berlins und man kann die Architektur Friedrich Schinkels bewundern.

Reichstag
Die spektakuläre Glaskuppel vom Stararchitekten Sir Norman Foster plus Dachterrasse bietet einen tollen Blick auf das Regierungsviertel und den Tiergarten. Mittlerweile ist allerdings eine Anmeldung Tage im Voraus erforderlich.

Zionskirche

Die Zionskirche im Prenzlauer Berg steht auf der höchsten natürlichen Erhebung der Spreemetropole. Jeden Sonntag können Besucher den Turm erklimmen und die Aussicht über Berlin-Mitte genießen.

Kollhoff-Hochhaus
Nicht zuletzt sei an dieser Stelle noch das Kollhoff-Hochhaus erwähnt. Es stellt das höchste Gebäude am Potsdamer Platz dar. Der Aufzug bringt die Gäste dabei in wenigen Sekunden zur Aussichtsplattform und zum Terrassencafé.

Wenn Ihr die vielen Berliner Sehenswürdigkeiten und Aussichtsplattformen entdecken möchtet, dann kommt ins Hollywood Media Hotel. Mit unserm 4-Tage-City-Special haben wir das passende Angebot für euren Kurzurlaub in Berlin. Wir freuen uns über euren Besuch. Für Fragen stehen wir gerne unter Telefon +49 (0)30 88910-270 und via E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.