Eine Musical - Weltpremiere in Berlin

Da auch wir das Musical noch nicht begutachten konnten, weil die Premiere erst im November diesen Jahres stattfinden wird, greifen wir hier auf den Pressetext der Stage Entertainment zurück, um alle Musical Fans und Udo Lindenberg Fans vorab schon mal für das Superereignis zu entfachen.

Selbstverständlich bieten wir auch mit den neuen Musicals wieder ein Package an, in dem die Übernachtung im Hollywood Media Hotel sowie die Eintrittskarten für das Musical enthalten sind sowie weitere kleinere Extras, um den Aufenthalt abzurunden. Wer seine Meinung zu unserem Angebot oder den Musicals anderen Fans mitteilen möchte, kann das ab sofort auch auf unserer Facebookseite tun. Wir freuen uns über jede Beteiligung!

Hier nun ein kurzer Text der Stage über das Musical:

Er ist eine der schillerndsten, populärsten und kreativsten Persönlichkeiten unseres Landes. Seine Lebensgeschichte ist so beeindruckend wie verrückt, dass sie genug Stoff gleich für mehrere Musicals bieten würde. Und seine Lieder haben mit ihrem selbstbewussten Deutsch-Rock über Jahrzehnte hinweg immer wieder Musikgeschichte geschrieben und Generationen von Musikern inspiriert: Udo Lindenberg.

Am 9. November 2010, exakt 20 Jahre nach der Deutschen Wiedervereinigung, feiert auf historischem Boden im renommierten Theater am Potsdamer Platz in Berlin das Lindenberg-Musical HINTERM HORIZONT seine Weltpremiere. In Zusammenarbeit mit Buchautor Thomas Brussig (u.a. „Sonnenallee“) und der Regielegende Ulrich Waller ist es den Musical-Experten von STAGE ENTERTAINMENT gelungen, die faszinierenden Facetten des Gesamtkunstwerks „Udo Lindenberg“ in einer ergreifenden, aufwendigen Musicalproduktion zu vereinigen - wiederzuvereinigen, um genau zu sein.

Das Stück erzählt mit all den großen Lindenberg-Songs wie „Sonderzug nach Pankow“, „Andrea Doria“, „Cello“ und natürlich „Hinterm Horizont“ eine überraschende „East-West-Side-Story“: Ost-Berlin im Jahre 2010. Eine Frau führt mit Sohn und Ehemann ein eher unauffälliges Dasein. Bis zu jenem Tag, an dem sie von einer neugierigen Journalistin mit der Frage konfrontiert wird, ob sie der Grund für das geheimnisvolle Liebeslied „Das Mädchen aus Ost-Berlin“ von Udo Lindenberg sei? Es beginnt eine Reise zurück in die Zeit des Eisernen Vorhangs, voller schicksalhafter Begegnungen und grenzenloser Gefühle.

Auch Udo Lindenberg selbst ist natürlich nicht um ein Statement verlegen: Das ist der Hammer - eine megageile Show voller Power, Charme und Witz, die alle Mauern in den Köpfen einreißt.“

Man darf gespannt sein, wie viel von Udo Lindenbergs Leben tatsächlich in HINTERM HORIZONT steckt.

Wir sind auch gespannt und freuen uns darauf dieses Ereignis mit Ihnen zu teilen!

Ihr Hollywood Media Hotel